Wenn Horror-Nachrichten den Kursen kaum noch etwas anhaben können, ist es ein starkes Zeichen dafür, dass die Aktienmärkte das Schlimmste hinter sich haben! Wir hatten Sie in der vergangenen Ausgabe auf die enorme Bedeutung der Marke um 8.100/8.200 Punkte hingewiesen, wo der langjährige Aufwärtstrend des DAX verläuft. Diesen Test hat der deutsche Aktienindex mit Bravour bestanden und im Berichtszeitraum zwischenzeitlich sogar bereits wieder an der Marke von 10.000 Zählern gekratzt. Das ist nicht selbstverständlich angesichts der Schreckensmeldungen, die aus vielen Ländern zur Ausbreitung des Corona-Virus kommen und angesichts der wirtschaftlichen Folgen der Pandemie, die mit Sicherheit gewaltig sein werden. Während der DAX damit ein nachhaltiges Comeback vorbereitet, geht bei unseren Top-Favoriten der zweiten Reihe sprichwörtlich die Post ab:

Leser unserer Börsenbriefe verdienen zweimal binnen 48 Stunden mehr als 100%!

Volltreffer bei unserem Corona-Hot Stock der Vorausgabe – NANOREPRO: Binnen weniger Tage schoss die Aktie vom Empfehlungskurs bei EUR 1.70 in der Spitze bis EUR 3.90 um sage und schreibe 130% (!) nach oben! Nachdem sich das Unternehmen bislang in erster Linie auf die Entwicklung und den Vertrieb von medizinischen Selbsttests spezialisiert hatte, bei denen der Fokus bislang vor allem auf Schwangerschaftstests, Eisprungtests, HIV-Tests, Allergietests, Darmkrebsfrüherkennungstests und Tests auf den Magenkeim Helicobacter liegt, scheint der Company mit den neuen Schnelltests auf das Corona-Virus nun der Durchbruch zu gelingen. NANOREPRO hat hierfür einen Antikörper-Test entwickelt, der auf den ersten Blick einen entscheidenden Nachteil hat: Ganz zu Beginn der Erkrankung können die Erreger nicht nachgewiesen werden, sondern erst dann, wenn der Patient nach einigen Tagen diese Antikörper auch entwickelt hat. Während PCR-Tests für einen akuten Nachweis benötigt werden, können mithilfe von Antikörper-Tests ganze Bevölkerungsgruppen daraufhin getestet werden, ob sie eine Infektion eventuell bereits durchlaufen haben und nun immun sind – ein ganz entscheidender Punkt bei der Bestimmung der aktuellen Phase der Pandemie! Nachdem NANOREPRO die 100% Kursgewinn gegenüber dem Empfehlungskurs bereits am vergangenen Mittwoch perfekt machen konnte, knallten bei unseren Lesern gerade einmal 48 Stunden später erneut die Champagnerkorken:

LESEN SIE AUCH:  Neuer Elektroauto-Geheimtipp auf der Startrampe

GOLD-Aktie METALSTECH nach starken News mit Kursverdoppelung!

Top-Empfehlung METALSTECH explodierte bereits wenige Tage nach unserem Hinweis um über 100%! Am vergangenen Wochenende hatten wir die Aktie unseren Lesern noch ausführlich vorgestellt und eine Position in unser Musterdepot (das aktuell trotz Corona-Crash seit Jahresbeginn übrigens 30% in der Gewinnzone liegt!!) aufgenommen. „Angesichts der extrem spannenden Chancen liegt die Marktbewertung mit nicht einmal EUR 3 Mio. so lächerlich niedrig, dass jede gute News – wie schon zweimal in den vergangenen Monaten für ein Kursfeuerwerk sorgen könnte“, hatten wir dabei geschrieben – und früher als gedacht Recht behalten: Im Wochenverlauf meldete METALSTECH dann die behördliche Genehmigung für den Untertageabbau in seiner Sturec-Mine in der Slowakei, woraufhin die Aktie unter hohen Umsätzen nach oben zog. Nebenstehend finden Sie den Chart zum Zeitpunkt unserer Empfehlung. Machen Sie sich doch einmal die Mühe und schauen Sie sich den aktuellen Chartverlauf der vergangenen Tage an…. besser kann ein vorgestelltes Szenario kaum eintreffen.

 

Sie wollen bei unseren nächsten Kandidaten für eine Kursverdoppelung dabei sein? Dann holen Sie sich JETZT Ihren Zugang zu unseren Börsenbriefen!

Artikel merken